Wanderwege in der Eifel

Einst von glühender Lava bedeckt, ist die Osteifel heute ein grünes und fruchtbares Land. Naturfreunde nennen sie liebevoll das „grüne Herz Europas“. Doch eine Wanderung durch die Osteifel ist in erster Linie ein spannender Ausflug in längst vergangene Zeiten: Eine Vielzahl von spitzen Bergkegeln, besondere geologische Formationen und der große Kratersee Laacher See sind Zeugnisse der ursprünglichen Vulkanlandschaft. Im Zentrum liegt die historische Stadt Mayen ? kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt der Region. Sie lädt ein zum Bummeln, Entspannen und Auftanken.

Folgende Wanderwege in der Eifel verführen zum Wandern:

Bergheidenweg

Booser Doppelmaartour

Förstersteig

Heidehimmel Volkesfeld

Hochbermeler

Monrealer Ritterschlag

Nette-Schieferpfad

Pellenzer Seepfad

Vier-Berge-Tour

Virne-Burgweg

Vulkanpfad

Wacholderweg

Waldseepfad Rieden

Wanderather

Quelle: www.traumpfade.info