Beherbergungsverbot für Gäste ab dem 02.11.2020!

Aufgrund der aktuellen Situation und den daraus resultierenden Bestimmungen unserer Bundesregierung sind ab dem 02. November 2020 bis vorläufig 30. November touristische Übernachtungsangebote im Inland - und somit leider auch im Moselhotel Hähn - verboten.

Davon ausgeschlossen sind Übernachtungen für notwendige Zwecke wie zwingende Dienstreisen.

Bei Fragen können Sie uns gerne unter der Telefonnummer 0261 947230 oder unter info@moselhotel-haehn.de erreichen.

Einhalten der Hygiene-Maßnahmen in unserem Hotel

Die Gesundheit unserer Gäste, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat für uns oberste Priorität.

Aufgrund der aktuellen Pandemie (SARS-CoV-2) müssen wir uns alle gemeinsam an diese wichtigen Hygiene-Regeln halten:

Allgemein

  • Maskenpflicht im gesamten Hotel für Personal und Gäste

  • Desinfektionsmittel-Ständer an Eingängen und Toilette

  • Markierungen auf dem Boden zur Einhaltung des 1,5m Abstandes

  • Keine öffentlich zugänglichen Informationsmaterialien

  • Warn- und Informationsschilder für Covid19/Corona- Richtlinien

  • Fahrstuhl nur einzeln oder mit Familienmitgliedern nutzbar

  • zweimal tägliche Reinigung der Toilette


Rezeption/ Empfang

  • Schutzwand aus Plexiglas

  • Regelmäßige Desinfektion der Empfangsfläche/ Schlüssel und Schlüsselkarten

  • Separate Behältnisse für Kugelschreiber (desinfiziert/benutzt)


Housekeeping

  • tägliche Desinfektion der Zimmer mit Desinfektionsmittel

  • zweimal tägliches Desinfizieren der Türklinken

  • jegliche Wäsche wird bei 60°C gewaschen


Restaurant

  • Mindestabstand der Tische von 1,5m

  • Gäste werden vom Servicepersonal platziert

  • Tischdecken werden nach jedem Gastwechsel ausgetauscht

  • Kontaktdaten jedes Gastes werden zur Nachverfolgung einer Infektionskette schriftlich festgehalten

  • Speisekarten, Menagen etc. werden alle nach jedem Gästekontakt desinfiziert


Frühstück

  • Büffet zur Selbstbedienung

  • Maskenpflicht und Einhaltung des 1,5m Abstandes


Wellness

  • Massagen, Kosmetikbehandlungen und Bäder können mit Maskenpflicht stattfinden

  • Finnische Sauna ist mit Termineinteilung (max. 2 Haushalte aus je 2 Personen zusammen) nutzbar

  • Dampfsauna und Wärmekabine sind geschlossen, da nicht die nötige Temperatur erreicht wird

  • alle Flächen werden nach Gästekontakt desinfiziert


Wir danken Ihnen für's Einhalten dieser sehr wichtigen Regeln. Gemeinsam schaffen wir das! Bleiben Sie gesund - Danke.